Tomaten-Nudelsalat mit Ricotta

Zutaten:

für 6-8 Personen:

  • 500 g Armbruster Pasta
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g Blattspinat
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 Glas (250 g) getrocknete Tomaten in Öl
  • 2-3 EL Pinienkerne
  • 5-6 EL weißer Balsamico-Essig
  • 2-3 TL italienische Kräuter
  • 200 g Ricotta (ital. Frischkäse) oder Schmand

 

Zubereitung:

Armbruster Pasta nach Zubereitungshinweis kochen.
Spinat putzen, gut waschen, abtropfen lassen und kleiner zupfen. Kirschtomaten waschen, vierteln. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen, Öl auffangen. Tomaten fein würfeln. Kerne rösten, herausnehmen. Parmesan grob raspeln.
Essig, Salz, Pfeffer und Kräuter verrühren. Ca. 8 EL Tomatenöl darunter schlagen. Ricotta unterrühren. 
Nudeln abtropfen lassen. Marinade und Spinat unter die heißen Nudeln mischen, sodass der Käse schmilzt. Alle Tomaten und Kerne unterheben, abschmecken. Dann anrichten und mit Parmesan bestreuen.

zurück zur Liste